Frau Lisse deckt dicke Luft auf

Chemnitz.
Aufgrund eines „auf Kipp“ gestellten Fensterflügels trat in einer Grundschule im Ortsteil Hutholz schlechte Luft aus. Passanten unter der Leitung von Frau Lisse informierten umgehend die Feuerwehr.
„Man kann ja nie wisse“, so Frau Lisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.