Linolplatte in Oberschöneweide

Die Produktion von Linolschnitten für Häuserwände ist leider nicht zu Ende gedacht; wer hat schon so eine großzügig geschnittene Wohnung zu bieten, in der ein Abbild einer Häuserwand im Wohnzimmer Platz finden würde?
(Und wie stabil müsste eine galerieähnliche Bilderschiene konstruiert sein, hä?)
Wir denken mittels eines Hochdruckverfahrens über diese spezielle Plattensituation nach und bieten eine leise, heimliche Lösung an:

Was das lebenslange Lernen und Messen angeht:
Denkt daran, Eure Prompter zu ölen und immer in der Nähe Eurer Augen zuzuklappen:

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.