Medien-Mutter

Die Band, in der ich singe, veröffentlicht eine CD.
Ich schenke meiner Mutter diese CD, es gibt immerhin nur 500 Stück davon.
Meine Mutter besitzt zu der Zeit noch keinen CD-Player, um sich die Musik anzuhören.
Sie geht in diesen großen Supermarkt mit Hi-Fi-Abteilung und bittet die Fachverkäuferin, ob sie freundlicherweise die CD abspielen würde.
Die Lautstärke wird voll aufgedreht, die Musik ist überall im Supermarkt laut zu hören.
Meine Mutter beendet ihre Einkäufe, auf dem Weg zur Kasse holt sie die CD wieder ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.