Plock Schnalz is my Boing Boom Tschak

Winterferien in Berlin.
Ein Projekttag im Freizeitbereich der Grundschule.
Die Schülerinnen und Schüler bilden ihre Lieblingsaktivitäten ab. Die Erzieherinnen und Erzieher haben das, wie ich finde, gute Konzept, die Schülerinnen und Schüler bei der Entscheidung, mit welchen Medien der Freizeitbereich seine Arbeits-Schwerpunkte öffentlich abbildet, maßgeblich zu beteiligen:
Ein Team spielt gerne Billard, denkt sich kurze Spielszenen aus und filmt diese mit der Kamerafunktion des Tablets.
Wir betrachten uns das Ergebnis gemeinsam, alle sind zufrieden.

Töne sind auch zu hören: Plock Schnalz.

He, das Queue und die Billardkugel machen aber auch nen schönen Rhythmus.
Plock Schnalz. Plock Schnalz. Plock Schnalz.
Und wie krieg ich das jetzt aus meinem Kopf raus?

Vielleicht so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.